Pasteur

Beim Pasteurisieren wird die Milch einen definierten Zeitraum einer definierten Temperatur ausgesetzt, um die vederbniserregenden Bakterien abzutöten. Die Messung, Regelung und Überwachung des Durchflusses, der Temperatur und des Druck sind hier entscheidende Faktoren für die Qualität des Endproduktes.